++Texter gesucht++Online-Marketing auf den Punkt++Werbetexter 2.0++Kompaktwissen Internet Marketing++Cross Media Marketing++Social Media Management++

Fade SEO-Texte – null Konvertierung

Langweilig:

SEO-Texte, die nichts können außer ein bisschen zu informieren und Roboter anzubeten, erfüllen maximal ein Drittel Ihrer Anforderung.

Es besser zu machen mit einem führungsstarkenOnline-Textals Basis Ihres kompletten Online-Marketings – darin besteht Ihre Chance gegenüber einer Konkurrenz, die hierzulande (noch) weitgehend schläft.

Online-Text muss führen, verführen und verkaufen

Während man deutschlandweit jährlich Milliarden an Euro in Suchmaschinenoptimierung und –Marketing, in Email- und Banner-Kampagnen investiert, bleibt der wichtigste Kundenmagnet weitgehend auf der Strecke: Der virtuelle Berater und Verkäufer onpage – der Online-Text.

Nur selten empfangen uns auf einer Homepage pfiffige SEO-Texte, die uns „an die Hand“ nehmen: wie ein persönlicher, freundschaftlicher Berater, pfiffiger Infotainer und gewitzter Verkäufer – mit der richtigen Dosis Autorität.

Genau das aber sollten SEO-Texte leisten, die keine Hydranten im Web sein wollen.

SEO-Texte müssen idealerweise zu einer Person sprechen – wenigstens aber zu einer (Ziel-)gruppe.

Ihre SEO-Texte sind Ihre Markenbotschafter und Verkäufer im – nicht zu vergessen – virtuellen Raum. Zu überzeugen ist hier wesentlich komplexer als bei einem Gespräch unter vier Augen. Deswegen müssen sich auch Ihre SEO-Texte – bitte keine faulen Ausreden – tief in den Köpfen Ihrer Kunden bewegen.

SEO trifft Verkauf

Denken Sie dabei an Dialog-Marketing-Texte oder an virtuelle Verkaufsgespräche, die nur verkaufspsychologisch geschulte Texter wirksam modellieren können.

Sie müssen ihre Sehnüchte und Ängste aus dem FF kennen – das „Verkaufsgespräch“ sollte in erster Linie aus relevanter Information bestehen. Gute SEO-Texte geben sich niemals als solche zu erkennen, geschweige denn als Werbetexte.

Erfolgreiche SEO-Texte „sprechen“

Sie bieten dem Interessenten in Windeseile einen Nutzen – pardon: Nicht EINEN Nutzen, sondern DEN Nutzen. Die großzügige Botschaft lautet:

„Ich kenn’ Dich doch – schau mal, was ich da für Dich habe.“ Gewinnende und führende SEO-Texte nehmen eine schnelle Lösung vorweg, weil sie die Probleme und innersten Sehnsüchte des Kunden immer schon kennen.

SEO-Texte ohne EMOTION? Nicht einmal im B2B!

Ohne EMOTION keine KAUFENTSCHEIDUNG – das gilt GLEICHERMASSEN für das B2B wie für das B2C.

Hierbei meint EMOTION keineswegs schöne Bilder, es geht vielmehr um den persönlichen Dialog: der Unterschied zwischen einer optisch begeisternden Homepage und einer emotional auffordernden, aktiven Homepage ist gewaltig.

Via EMOTIONEN im www zu verkaufen, funktioniert vorwiegend über den Online-Text. Es geht um den Call To Action, die Verlinkungs-Architektur, das persönliche Wording – eben um Freundschaft, Autorität und Emotionalität…

Neueste Erkenntnisse belegen eindrucksvoll: Keine Kaufentscheidung ohne Emotionen. Texter gesucht…

 

Mehr zum Thema auf dieser Website:

 

Beitrag teilen – via E-Mail, Adressbuch, Social Bookmarks…

arrow

2 Comments on “Fade SEO-Texte – null Konvertierung

  1. magnificent points altogether, you just received a emblem new reader.
    What may you recommend in regards to your
    put up that you made some days in the past? Any sure?

  2. Für ein Informationsprojekt mag anderes gelten. Online-Shops wollen auf jeden Fall verkaufen. Dazu muss ein Seo Text oftmals ganz spezielle Bedürfnisse erfüllen – und zielgerichtet zum Kauf führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kalender

November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930