++Texter gesucht++Online-Marketing auf den Punkt++Werbetexter 2.0++Kompaktwissen Internet Marketing++Cross Media Marketing++Social Media Management++

Für Marketing-Manager

Marketing-Manager? Es gibt nur einen Kunden, der für Sie von Bedeutung ist…

 

 

Wo will ich „hin“?

Sprechen Sie mit mir und profitieren von meinem Know-how als Internet Marketing-Texter (Dialog-, Verkaufstexter, Creative Director Text) – Part eines in der DACH-Region führenden Internet Marketing-Netzwerks.

„Das Internet ist wie eine Welle: Entweder man lernt, auf ihr zu schwimmen, oder man geht unter.“

– Bill Gates

 

Direkt zum kostenlosen Beratungsgespräch.

Mein Consulting-Stundenlohn? Geschenkt. Lassen Sie uns einfach mal eine halbe Stunde über die „gefährliche Brandung“ in Ihrem Business sprechen. Kommen Sie auf „andere“ Gedanken. Danach werden wir sehen, ob oder inwieweit wir Ihre neuen Überlegungen, Wege und Vehikel für Ihr Online-Business gemeinsam in Angriff nehmen. Ich freue mich auf Sie…

Bitte füllen Sie das Formular unten aus und klicken auf „senden“.

Hinterlassen Sie möglichst auch eine Rufnummer, wo ich Sie für die Terminierung des Beratungsgesprächs erreichen kann. Danke.

Sie ziehen es vor, mich telefonisch oder per Post zu kontaktieren? Aber gerne…

Ehrengutstraße 7  I  80469 München
Fon: +49-89-729 39 238
Fax: +49-89-729 39 237

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (falls Rückruf erwünscht)

Betreff

Ihre Nachricht

 

Während Sie das hier lesen, arbeitet unser System bereits für Ihr (Online-) Business…

Stellen Sie sich einen Radar vor, stets bereit, neue Impulse zu orten. Ist das Objekt interessant, dann gehen wir ihm nach, koste es, was es wolle, sprich: Sie sind jetzt schon im Begriff, sich enorme Wege und Kosten im Web 4.0 zu sparen (Wir investieren jährlich 6-stellige Beträge in unseren „Internet Marketing-Radar“ – das meiste Know-how orten wir – wer hätte das gedacht – in den USA).

Einfach das Formular oben ausfüllen, auf „Senden“ klicken…

…und ich rufe Sie an, um mit Ihnen einen möglichst zeitnahen Termin für das kostenlose Beratungsgespräch aufzusetzen.

 

Und klar, wie angekündigt: Falls Sie das Video als Audio-Podcast wünschen…:

Zum Downloaden der MP3-Datei (IPod geeignet) klicken Sie gleich hier unten rechts auf Download. (Firefox/Chrome/Safari – funktioniert leider nicht via IPad oder IPhone)

 

 

Den Text überfliegen?

O.k. – hier ist die Text-Version von Video & Audio-Podcast…

_____________________________________________________________________________

Marketing-Manager? Es gibt nur einen Kunden, der für Sie von Bedeutung ist…

IOR statt ROI? Hand auf’s Herz:

Wie oft haben Sie sich’s als Marketing-Manager und -Leiter schon mit Vorständen respektive Geschäftsführern verscherzt, weil astronomische Werbe-, SEO- & SEM-Spendings ein Investment of no return (IOR) waren? Gut aussehen reicht eben nicht. Erfolgreiche Marketing Kommunikation hat nichts mit Werbesprüchen (aus einer vergessenen Welt sogenannter „kreativer“Texter) und „Schleifchen binden“ zu tun  – aber wem erzähle ich das?

Zeitverschwendung

Denken wir nur an die unzähligen Meetings, Tele- und Videokonferenzen, Abstimmungen mit – ach Gott, wie vielen – externen Agenturen und verlängerten Marketing-Werkbänken. Dann das ganze Technik-Blabla. Upgrades, Updates, ein Hin und Her im Minutentakt. Aber was ist am Ende des Tages anders? Haben Sie’s als Marketing-Manager geschafft, den Finger auf die offene Wunde der Konkurrenz zu legen?

Gefährliches Spiel

Denn was Sie als Marketing-Manager in der Pole Position nicht bedenken, während Sie arglos Werbe-Etats verpulvern:

Sie vergessen dabei Ihren wichtigsten Kunden:

EKGdie Unternehmensführung…

Und die will im Prinzip doch immer nur das Eine: Umsatz- und Produktivitäts -Maximierung der kompletten Marketing-Kommunikation sowie des Vertriebs (3.0/4.0) – oder mit anderen Worten: Das täglich Brot für Sie als Marketing-Manager ist das (Er-) Finden und Verteilen der Sieger-Botschaften im World Wide Web. Schaffen Sie’s, sind alle happy. Also, warum überlegen Sie sich nicht mal, ob Sie da immer auf das richtige Pferd gesetzt haben?

Alles, was Sie als Marketing-Manager brauchen, ist eine Substanz, die wie Klebstoff an Ihren Kunden & Interessenten haftet bei:

  • Ihren (neuen) Angeboten respektive Aktionen bzw. Launches,
  • dem Branding/Naming Ihrer Angebots-Architektur respektive Ihrer Produkte,
  • dem Branding/Naming Ihrer USPs & Benefits,
  • Ihren (neuen) USPs & Benefits,
  • Ihren E-Mail-Kampagnen respektive Landing- und Salespages,
  • Ihren White Papern, Newslettern und Blog-Artikeln,
  • Ihren (kostenpflichtigen) Info-Produkten,
  • den wichtigsten Social Media Plattformen,
  • bei den unzähligen Text-Links, die Sie (hoffentlich) im World Wide Web verbreiten und vertreiben,
  • und, und, und…, lassen Sie uns gerne darüber sprechen.

Sie sind doch nicht so naiv zu glauben, Sie hätten da eine Wahl, oder doch?

Vor langer, langer Zeit hieß es mal: Content is king.

Niedlich

Content is king, das klang im Bereich der Jahrtausend-Wende tatsächlich so, als hätte man noch eine Wahl gehabt, getreu dem Motto: „50 Millionen Euro für die Image-Kampagne sind genug PR.“

Eine Haltung, die für jeden Marketing-Manager heute den sicheren „Tod“ bedeuten würde.

Heute macht Corporate Content viaStorytelling“ 95% erfolgreicher Marketing Kommunikation aus. Zeitgemäße Spendings erfolgreicher Missionen räumen dem Storytelling (im weitesten Sinn, egal ob Spot, White Paper oder das schriftliche Verkaufs-Gespräch im Direct-Mailing) geschätzt zwischen 80% und 90% im Marketing-Mix ein.

Bitte bedenken Sie dabei auch das Storytelling…

…im Service-Bereich. Es speist die Überzeugungs-Kraft der Apple-Support-Mitarbeiter (durch „Geschichten“ geschult) weltweit mit der Power unzähliger Geschichten, die Apple mit seiner typischen Souveränität seit Jahrzehnten verbreitet. Image kann man sich nicht erkaufen, man muss es sich erarbeiten.

Storytelling (3.0) ist Ihre Lebensversicherung

Das ist für das Überleben eines Unternehmens zehnmal wichtiger als die Entwicklung der nächsten Generation an Achtzylinder-Hybrid-Motoren. Und wer dieses Thema auf die lange (Werk-) Bank schiebt, hat einfach keine Perspektive – egal ob als angestellte Führungskraft oder als Unternehmer.

Storytelling 3.0 ist gleich Leadership im 21. Jahrhundert – so einfach ist das

Der Weg dahin braucht natürlich Zeit. AlsTexterund Business Coach 3.0 Ihrer Kampagnen führt kein Weg daran vorbei, dass ich die Probleme und Sehnsüchte Ihrer Zielgruppe so gut kenne wie Sie. Gemeinsam müssen wir in der Lage sein, die tiefsten Ängste Ihrer Zielgruppe anzusprechen.

Marketing Manager & Internet Marketing-Texter Hand in Hand

Ebenso gilt es, gemeinsam herauszufinden, wie die Wünsche und Träume Ihrer Kunden und Interessenten aussehen, für deren Erfüllung sie über Leichen gehen würden.

Die Herausforderung 3.0 für Sie als Marketing-Manager

Vergessen wir nicht: Die Herausforderung an Ihre (Verkaufs-) Botschaften ist im Hyper-Dialog des Webs 3.0 wesentlich komplexer als in der vergessenen Offline-Welt.

Das virtuelle (Verkaufs-) Gespräch ist das A und O (3.0)

Die Suchmaschinen lenken, den Besucher führen und verführen – das alles GLEICHZEITIG. Und vergessen wir nicht:  Standalone-Mailings, E-Mail-Kampagnen – teilweise – verknüpft mit Landing- und Salespages (heute eher Video Sales Letter) müssen virtuelle „Gespräche“ mit dem Interessenten sein, wenn sie gut konvertieren oder sogar direkt verkaufen sollen!

Schönheit verkauft nicht im Web

Und das – mit Verlaub – funktioniert fast nie über hübsche Bilder – Schönheit verkauft nicht im Web 3.0 (abgesehen von reinen Lifestyle-Produkten im B2C).

Das größte Problem im Marketing 3.0 hat zwei Namen

Image und Design. Imagetexte, untermalt mit schönen Bildchen, binden noch lange keine neuen Interessenten, vom Verkauf ganz zu schweigen.

Im Gegenteil: Lobhudelein und leere Marketing-Hülsen sorgen bei Ihrem Webseiten-Besucher für Verdruss. Ihr Interessent sucht im www nach Informationen, nicht nach Werbung.

Dann das drittgrößte Problem: Trugschluss Traffic.

Trugschluss-Traffic-Traffic-light-in-the-city-mittelDie so genannten Online-Agenturen hierzulande verstehen unter Internet Marketing eigentlich immer nur das Eine: Suchroboter mit SEO- (Texten) beeindrucken. Sie wären nicht der erste Marketing-Manager, der sich davon blenden hat lassen…

Und das kann sich so richtig fatal auf das Business auswirken – denn meistens bleibt dabei die (Sales-) Conversion-Optimierung auf der Strecke.

Eine Katastrophe

… aber klar, hier ist Hirnschmalz gefragt. Was soll man da groß von einer Online-Werkbank erwarten? (Sorry, bei dem Gedanken an das deutsche Online-Agentur-Business bekomme ich richtig Schaum vor’m Mund)

Stellen wir uns nur mal ein riesiges Schaufenster vor…

Endlose Besucherströme wie Schaufenstergucker: Die Interessenten bleiben „draußen“, sie schauen kurz und gehen schnell wieder an Ihren Angeboten vorbei. Keine Leads, keine neuen Kontakte, z.B. für Ihr Email-Marketing.

Die Konsequenz: Millionen-Investitionen ins Online-Marketing verpuffen im www. Der lachende Dritte dabei ist der SEO-Experte, der das Pferd von hinten aufgezäumt hat und dann rotzfrech meint: „Also Sie sind doch der Marketing-Manager, verkaufen müssen Sie schon selber“.

Nein, an einem professionellen Internet Marketing führt kein weg vorbei…

Sparen sich jede Menge Zeit, Nerv und Enttäuschungen – apropos: Was meinen Sie, sollen wir uns mal unterhalten? Hier können wir gerne gemeinsam einen Termin aufsetzen.

 

Bis bald und bis dahin eine gute und erfolgreiche Zeit voller Wachstums-Ideen im Web 3.0/4.0/5.0,

Ihr Silvio Svette

„Kleider machen Leute, Bilder kleiden Marken – Texte machen Umsatz“

WORTGEWAND ® Silvio Svette

Weitere Informationen gefällig? Aber gerne:

 

Texter 4.0-Video enthüllt größten Trugschluss im Online-Marketing.

Kalender

September 2017
M D M D F S S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930